Dänemarks Steuerbehörde sammelt Informationen über Bitcoin-Händler

Dänische Steuerbehörden werden in Kürze Kryptowährungshändler im Land und darüber hinaus verfolgen. Der Plan sieht vor, Daten von lokalen Bitcoin-Börsen zu sammeln, um zu überprüfen, ob Bürger, die digitale Vermögenswerte gehandelt haben, die richtigen Steuern bezahlt haben. Informationen über ausländische Bürger und Körperschaften werden mit anderen Ländern geteilt. Lesen Sie auch: 5 Kryptobörsen wurden in . . .

Read More